Allgemeine Verkaufsbestimmungen

Boutique Online Fleuriot

Artikel 1 – Anwendung

Die folgenden Bestimmungen entstehen seitens der Firma Fleuriot Fleurs, mit Sitz in Genf, 26, rue de la Corraterie, und jeder physischen oder moralischen Person, die einen Einkauf über das Internet www.fleuriot.ch tätigt.

Diese Bedingungen dienen zur Begrenzung der vertraglichen Beziehung zwischen Fleuriot und dem Kunden, sowie der, die bei einem Einkauf über die Boutique Online, sei von fachlichen oder privaten Personen, entsteht.

Bei Erwerbung von Waren oder Dienstleistungen über die Boutique Online unterliegt der Kunde, ohne Ausnahme, den aktuellen Verkaufsbestimmungen. Diese Bedingungen sind allein gültig und ersetzen jede andere ordentliche oder besondere Regel, falls diese von Fleuriot nicht speziell genehmigt wurde.

Fleuriot ist berechtigt diese Bedingungen jederzeit zu ändern. In diesem Fall gelten die Bedingungen des Bestelldatums.

Artikel 2 – Produkt und Dienstleistung
Allgemeines

Als Produkte und Dienstleistungen werden nur die Angebote der Boutique Online Fleuriot betrachtet.

Die verschiedenen Bilder und Beschreibungen dienen als Hinweis und Auskunft. Das Ziel ist, dem Kunden eine gute Übersicht und Beispiele von Ambiente und Farbharmonie, sei mit Blumensträußen, Gestecken, Pflanzen oder anderen Dekorationen, zu geben. Der Kunde wählt das Produkt, das seinem Wunsch am besten entspricht.

Da das abgebildete Blumensortiment nicht das ganze Jahr hindurch erhältlich ist, nimmt sich Fleuriot das Recht die Kompositionen dem jeweiligen Marktangebot anzupassen. Die Floristen werden das Werkstück mit großer Kompetenz, dem gewünschten Abbild nach, anfertigen.

Fleuriot geht davon aus, dass die Kunden mit diesem Verfahren einverstanden sind und nimmt daher keine Reklamationen betreffs Blumenwahl und kleinen ästhetischen Formänderungen entgegen.

Wenn Fleuriot, durch außergewöhnliche Umstände gezwungen, kein ähnliches Produkt liefern kann, wird der Kunde sofort per E-Mail oder telefonisch verständigt, um gemeinsam eine Lösung zu finden.

Ist der Kunde nicht erreichbar, kommt die Bestellung auf eine Warteliste. Ohne Nachricht vom Kunden innerhalb von 30 Tagen wird der Auftrag gelöscht, und das ohne weitere Spesen.

Kunden mit präzisen und ganz besonderen Wünschen wird geraten die Bestellung 3 bis 4 Tage vor der Lieferung zu machen, um Fleuriot die Gelegenheit zu geben den Auftrag bestens auszuführen.

Die bei Fleuriot bestellten Blumensträuße sind exklusive Werke, gebunden von hoch qualizifierten Floristen, Meister in Fach, Form und Trends. Das Sortiment wird je nach Saison, Tendenz oder Thema laufend erneuert.

Ein täglicher Einkauf der Waren in der Schweiz oder in der ganzen Welt sorgt dafür, dass nur Produkte von höchster Qualität und Frische angeboten werden.

Fleuriot fleurs
26 Corraterie / 1204 Genf / Schweiz
Tél. +41 22 310 36 55 / Fax +41 22 310 20 72
E-Mail : info@fleuriot.ch

Artikel 3 –Preise
Allgemeines

Der in der Boutique Online angeführte Preis ist je nach Saison, Marktlage und Devisenkurs veränderlich. Der angewandte Wechselkurs ist der, bei der Zahlung durch Saferpay , gültige Tageskurs. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und sind taxfrei.

Alle Produkte unterliegen dem derzeitigen Schweizer Mehrwertsteuer-Gesetz. Für Blumensträusse, Rosen und Trauerspenden wird ein Aufschlag von 2,4%, für Werkstücke, Vasen, diverse Materialien sowie Lieferungen, von 7,6% berechnet. Im Falle einer gesetzlichen Änderung wird der Steuersatz in der Boutique Online sofort aktualisiert. Für den Kunden ist das Bestelldatum ausschlaggebend.

Bestellungen für das Ausland, die von Partnern von Fleuriot ausgeführt werden, sind taxfrei.

Fleuriot bietet dem Kunden die Möglichkeit anhanden des Devisenkonverters die Preise in Schweizer Franken (CHF), in Euro ( € ) oder in amerikanischen Dollars

( $ ) zu erfragen. Fleuriot hat das Recht die Preise jeder Zeit zu ändern. Für den Kunden gilt jedoch der zur Zeit der Bestellung angeführte Preis.

Den unter der Rubrik « Anderwärts in der Schweiz » erfragten Leistungen wird ein gleichbleibender Kostenanteil von CHF 25.- für Vermittlung und Lieferung verrechnet.

Bestellungen für das Ausland benötigen vom Kundenservice eine Orderanfrage, da die Mindestpreise je nach Produkt und Land sehr unterschiedlich sind.

Artikel 4 – Bestellung
Allgemeines

Der Käufer, der ein Produkt oder eine Dienstleistung wünscht muss folgende Punkte beachten :

  • Angabe der genauen Anzahl sowie eines Betrages der nicht unter dem vorgeschriebenen Minimum liegt
  • Bekanntgabe des exakten Lieferdatums und Ergänzung der Botschaft - mindestens Unterschrift - um eine Befragung seitens des Empfängers zu vermeiden.
  • Genaue Angabe des Lieferorten sowie des Empfängers.
  • Minimale Auskunft über den Käufer, E-Mail und Telefonnummern, um bei Zwischenfällen informiert zu werden.
  • Aktivierung der Bestellung nach sorgfältiger Kontrolle.
  • Bezahlung nach einem der angeführten Modelle.

Der Kunde hat die Möglichkeit einen Kostenvoranschlag mit Bestätigung des Kundenservice zu verlangen. In diesem Fall muss der Käufer auf die Position « Auftragsbestätigung » zurückgehen und die Bestellung mit der gesicherten

Zahlung bestätigen.

Die Bekanntgabe der Daten der Kreditkarte per Telefon ist ebenfalls möglich.

Mit der Auftragbestätigung wird die Annahme der Verkaufsbedingungen, die Kenntnis aller Regeln sowie der Verzicht auf andere

Vorteile bekräftigt. Sie gilt ebenfalls als Unterschrift und Bestätigung der gewählten Verfahrungsart.

Alle Bestellungen werden überprüft und bedürfen, wenn nötig, weiterer Auskünfte. In diesem Fall kann die Bestellung aufgehoben werden.

Empfangsbestätigung

Für jede Bestellung erhält der Kunde, in kürzester Zeit, eine Empfangsbestätigung per E-Mail und das während der Öffnungszeiten des Hauptgeschäftes. Diese Bestätigung enthält die Bestellnummer des Kunden, alle Details betreffs der gekauften Ware, Preis und Lieferung, sowie die Absender- und Empfangsadressen.

Wenn der Kunde keine Bestätigung erhalten hat, so wird er gebeten sich sofort mit dem Kundendienst +41 (0) 22 3103655 In Verbindung zu setzen.

Annullierung oder Rücktritt

Jede Bestellung kann bis 48 Stunden vor dem Liefertermin, bei Bekanntgabe der Bestellnummer, annulliert werden. Über diesen Termin hinaus wird die Annullierung nur in Ausnahmefällen angenommen und keine Totalentschädigung garantiert.

Jeder Widerruf einer Bestellung muss per E-Mail an boutiqueonline @ fleuriot .ch oder per Telefon +41(0)22 3103655 – Kunden-Service, während der Öffnungszeit des Hauptgeschäftes gemeldet werden.

Archive und Beweise

Alle Bestellbons und Rechnungen werden auf einem gesicherten und dauerhaften Support gespeichert, der den aktuellen Bestimmungen entspricht.

Die Computer-Register von Fleuriot gelten den Partnern als Beweis über den Ablauf der Geschäftsbeziehung, Mitteilungen, Bestellung, Zahlung und Überweisung.

Artikel 5 – Bezahlung
Zahlungsmodalität

Die Zahlung erfolgt bei der Bestellung in der erwählten Währung, in SFR, € oder $, mittels Bankkarten. Das Abbuchen der Kreditkarten wird von dem Sicherheitssystem « Saferpay » und dem Protokoll SSL (Secure Socket Layer) durchgeführt. Dieses System SSL verschlüsselt alle Informationen, die auf diese Weise während dem Netztransport gegenüber Drittpersonen absolut geschützt sind.

Artikel 6 – Lieferung in Genf und Umgebung
Allgemeines
  • Die Lieferungen erfolgen an die auf dem Bestellbon angegebene Adresse.
  • Die Lieferungen sind in « Rundfahrten » eingeteilt.
  • Bei Abwesenheit des Empfängers hinterlässt der Chauffeur eine Meldung und versucht telefonischen Kontakt.
  • Kann die Lieferung am gleichen Tag nicht mehr stattfinden, wird der Kunde sofort per E-Mail oder telefonisch informiert.
  • Betreffs der Zeremonien von Hochzeiten und Bestattungen versichert Fleuriot die Angaben des Kunden von Zeit und Ort absolut zu respektieren.
  • Bei Sonderaufträgen wird der Kunde gebeten seine Wünsche in der Rubrik « Bemerkungen » einzutragen und sich mit dem Kundendienst im Hauptgeschäft in Verbindung zu setzen - +41 (0)22 3103655.
Wichtige Adressen :

Das Hauptgeschäft: FLEURIOT, 26 Corraterie, 1204 Genf

Boutiquen FLEURIOT 7/7 : Bahnhof CORNAVIN, Bahnsteig 1

Flughafen GENF COINTRIN, Ankunft

Genf und Umgebung

Die von Fleuriot belieferten Orte können aus der detaillierten Liste der Lieferkosten ersehen werden. Bei Bestellungen für bestimmte Gegenden, speziell dem Kanton Waadt (VD) und unter SFR 100.-, erscheint die Ausführung durch einen Geschäftspartner günstiger.

Das Fleuriot Liefer-Service behandelt alle Lieferungen mit der größten Sorgfalt und garantiert die Angaben des Kunden betreffs Datum, Zeit, Ort und Sonderwünschen zu respektieren. Das ist bei äußeren, von Fleuriot unabhängigen Umständen, wie Verkehrsproblemen nicht möglich.

Bei falschen oder unvollständigen Adressen wird das Service die richtige Adresse suchen. Bleibt die Suche ohne Erfolg, wird der Kunde per E-Mail oder Telefon benachrichtigt und die Lieferung aufgeschoben. Im Falle eines Irrtums seitens des Kunden ist Fleuriot berechtigt die zweite Lieferung zu berechnen.

Anderwärts in der Schweiz

Fleuriot übergibt die Bestellung mit allen, vom Kunden gewünschten Details, einem erstklassigen Floristen-Partner in der Nähe der Lieferadresse. Dieser wird den Auftrag mit dem vorhandenen Blumensortiment und in seiner eigenen, ganz persönlichen Art ausführen. Kleine Abweichungen vom Stil Fleuriot sind daher möglich.

Ausland

Die Bestellung gleicht einer Orderanfrage. Das Kundenservice von Fleuriot wird diese überprüfen und gegebenenfalls den Kunden über fehlende oder falsche Angaben informieren. Sei es über Mindestpreise, Festtage oder Öffnungszeiten der Geschäfte, sowie Zeitunterschied des gewählten Landes.

Fleuriot erbittet sich daher eine Zeitspanne von 24 bis 48 Stunden, um die Bestellung ausführen zu können.

Die Floristen-Partner jeden Landes haben einen anderen Stil als Fleuriot. Die Werkstücke sind von bester Qualität aber auf landesübliche Weise angefertigt.

Lieferzeiten Genf und Umgebung

Das ganze Jahr hindurch, 7/7, ausser :

Sonntag und Feiertage – auf speziellen Wunsch zwischen 10h u. 12h

  • Valentinstag – 14. Februar Angesichts der zahlreichen Lieferungen erlaubt sich Fleuriot ausnahmsweise einen Teil davon, vor allem an berufliche Adressen, schon am 13. Februar auszuführen.
  • Muttertag - Die Lieferungen werden bis 12h garantiert. Verspätete Bestellungen werden am Montag nach Muttertag zugestellt.
  • Weihnachten - Normales Lieferservice.
Artikel 7 – Exaktheit der Angaben
Exaktheit der Lieferadresse

Fleuriot bittet den Kunden die Lieferadresse und örtliche Telefonnummer genauestens anzugeben. Bei falscher oder ungenauer Angabe der Lieferadresse lehnt Fleuriot jede Verantwortung für Verspätung oder Nichtlieferung ab.

Die folgenden Angaben können ebenfalls für eine gute Ausführung der Lieferung von Nutzen sein :

  • Spitäler und Kliniken - Angabe der Abteilung und Zimmernummer. Fleuriot garantiert die Lieferung bis zum Empfangsdeck des Spitals oder der Klinik.
  • Hotel - Angabe der Zimmernummer und den vom Hotel registrierten Namen (Ehepaare, Gruppen, usw.) Die Lieferung wird von Fleuriot bis zum Hotelempfang garantiert.
Artikel 8 - Reklamationen / Anklage

Im Falle von Reklamationen betreffs Qualitätsmangel einer von Fleuriot in - Genf und Umgebung - direkt ausgeführten Bestellung, wird der Kunde gebeten sich per E-Mail an die boutiqueonline@fleuriot.ch , spätestens 3 Tage nach dem Lieferdatum, zu wenden. Das Kunden-Service von Fleuriot wird schnellstens Kontakt aufnehmen.

Betreffs Bestellungen für – übrige Schweiz oder Ausland – bittet das Kunden-Service von Fleuriot mit der Reklamation ein Foto per E-Mail an die boutiqueonline@fleuriot.ch innerhalb von 3 Tagen nach der Lieferung zu senden. Fleuriot wird sofort die Reklamation an den affilierten Partner weiterleiten und den Kunden, nach Klärung des Falles, in einer Frist von ungefähr 14 Tagen verständigen.

Artikel 9 - Kunden-Service

Das Kunden-Service ist von Montag - Freitag von 08:00 – 12 :00 / 14:00 – 18:00 h, Samstag von 08:00 - 12:00 h GMT +1 geöffnet. Dieses Service gibt dem Kunden gerne per boutiqueonline@fleuriot.ch oder bei Anruf +41 22 3103655 Auskunft.

Artikel 10 - Datenverwertung
Persönliche Daten

Das Gesetz über Informatik, Dateien und Freiheitsrechte gestattet die automatische Verarbeitung der Informationen in namentlichem Charakter, die dem Käufer eigen sind. Fleuriot benützt die erhaltenen Informationen nur zur Ausführung der Bestellung und vergibt diese auf keinen Fall an Dritte. Die Weitergabe für den Werbeversand von anderen Gesellschaften ist daher ausgeschlossen. Mit dem Einverständnis des Kunden kann Fleuriot seine Newsletter, Informationen über die Weiterentwicklung der Boutique online und der Geschäftstätigkeit senden. Dieses Service ist jederzeit auf dem « Kundenkonto » widerrufbar. Das « Kundenkonto » kann durch eine einfache Verständigung des Kunden-Service von Fleuriot aufgehoben werden. Bei Verlust des Kennwortes erhält der Kunde vom Server automatisch ein neues.

Artikel 11 – Sicherheit und Schutz der Daten

Schutz der Daten

Für Fleuriot.ch ist die Integrität des privaten Bereiches des Kunden eine absolute Priorität und garantiert Schutz der Daten und eine maximale Sicherheit. Fleuriot.ch verwendet die Kundendaten nur um Aufträge zu behandeln.

Die E-Mail Adresse und persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und an Dritte nicht weitergegeben. Das System überprüft das Kennwort im Zusammenhang mit dem Namen und der elektronischen Adresse des Benutzers und gestattet eine Verbindung nur wenn letztere übereinstimmen.

Die Kreditkarte betreffenden Informationen sind von < Saferpay > gesichert – siehe Artikel 5.

Am Ende des Bestellprozesses werden die Daten verschlüsselt direkt an die Kreditkartenzentrale weitergegeben und bei Fleuriot rechtswirksam gemacht.

Artikel 12 – Eigentumsrecht

Alle Elemente der www.fleuriot.ch Website sind und bleiben das intellektuelle und ausschließliche Eigentum von Fleuriot. Niemand ist gestattet, zu reproduzieren,

Nutzen zu ziehen, zu wiederholen, oder aus welchem Grund auch immer, auch nur teilweise, Elemente der Website benutzen, egal ob diese Softwaren oder visuell sind. Jede einfache oder Hypertext Verbindung ist strengstens, ohne schriftliche Vereinbarung seitens der Direktion von Fleuriot, verboten.

Artikel 13 - Gerichtsstand

Fleuriot untersteht den Schweizer Gesetzen der Handelsbranche.

Der Gerichtsstand ist in Genf.

CONTACT

Fleuriot Corraterie
26 Corraterie
1204 Genève
+41 22 310 36 55
info@fleuriot.ch

ADRESSES A GENèVE

Fleuriot Corraterie
26 Corraterie
Öffnungszeiten unter der Woche
von 7 Uhr 30 bis 18 Uhr 45
Samstags von 8 Uhr bis 17Uhr

Fleuriot Cornavin
Bahnhof Cornavin - Bahnsteig 1
Von 8 Uhr bis 21 Uhr, 7/7

Fleuriot Aéroport
Flughafen Genf Cointrin, Ankunft
Von 8 Uhr bis 21 Uhr, 7/7

Fleuriot O'vives
Gare des Eaux-Vives – Galerie O’Vives
Von 8 Uhr bis 21 Uhr, 7/7


Mitglied von Commerce & Qualitécommerce & qualité